“Eines der Hauptmotive künstlerischen Schaffens ist gewiß das Bedürfnis, uns gegenüber der Welt wesentlich zu fühlen.” (Jean-Paul Sartre)

Gutenberg-Bibel


Um die Mitte des 15. Jahrhunderts erfand Johannes Gutenberg den Buchdruck mit beweglichen Lettern. Sein größtes und berühmtestes Werk ist die 42-zeilige Gutenberg-Bibel. Im Gutenberg-Museum Mainz sind zwei der weltweit 49 erhaltenen Exemplare zu bewundern. Der zum Museum gehörende Gutenberg-Shop verkauft Nachdrucke einzelner Seiten der Gutenberg-Bibel, die wie im Original neben dem gedruckten Text mit klassischer Buchmalerei verziert sind. Dafür versehe ich die Seiten mit gemalten Initialen, Ranken und echter Blattvergoldung. Die Seiten sind im Gutenberg-Shop in Mainz bzw. auf dessen Website erhältlich: www.gutenberg-shop.de/gutenberg-bibel